Leichter als Luft oder der Traum vom Fliegen

Heissluftballon bei Wagenhausen (TG)
Sony Alpha 7II, 200 mm, f/5.6, 1/250 s, ISO 125

Fliegen wie die Vögel. Durch die Luft gleiten und irdischen Grenzen überwinden. Dies ist ein uralter Menschheitstraum. Ein Traum, den bereits im antiken Griechenland seinen Niederschlag in der Sage von Daedalos und Ikaros fand. Auch in unserer heutigen Zeit, die Flugeräte verschiedenster Art kennt, fasziniert das Fliegen nach dem Prinzip „Leichter als Luft“. Heissluftballone nutzen die geringere Dichte von heisser Luft, Zeppeline jene von Wasserstoff oder Helium.

#torstenmaywald

English digest: To fly like an eagle. To move through the air and overcome earthly boundaries. An ancient human dream. A dream that was already reflected in the legend of Daedalos and Ikaros in ancient Greece. Even today, with all kinds of flying devices, flying according to the principle of „lighter than air“ is still fascinating. Hot air balloons use the lower density of heated air, a zeppelin that of hydrogen or helium.

Heissluftballon über dem Rhein
Sony Alpha 7II, 160 mm, f/8, 1/250 s, ISO 100
Zeppelin NT
Sony Alpha 7II, 150 mm, f/8, 1/250 s, ISO 100